Arbeitsschutz-easy.de! ASiG 4.0
Mit SICHERHEIT EINFACH, SCHNELL und GÜNSTIG!

Wie hilft euch arbeitsschutz-easy.de und my-asig-portal?

 

Mit SICHERHEIT, EINFACH, SCHNELL und GÜNSTIG!

Unsere Leistung ist so aufgebaut, dass du als Unternehmer auch mit nur geringen Kenntnissen, schnell und sicher die notwendigen Arbeitsschutz-Maßnahmen in deinem Betrieb einleiten und umsetzen kannst. In klaren Schritten führen wir dich über eine Online-Einweisung und einen Leitfaden sicher und einfach durch die wichtigsten Themengebiete. Zudem liefern wir dir alle wesentlichen Dokumentationen und Informationen, die du zum Aufbau und zur Sicherstellung des Arbeitsschutzes benötigst. Die Kombination aus Anleitungen, gezielten Fragen und einer Dokumentation machts easy! Noch einfacher geht´s kaum ...


 VERANTWORTUNG LIEGT BEIM UNTERNEHMER

Wozu ist man selbst verpflichtet?

Unternehmerinnen und Unternehmer haften für Personen- und Sachschäden im eigenen Betrieb. Daraus ergibt sich u.a. auch die Notwendigkeit des Arbeitsschutzes. Es wird gesetzlich die Sicherstellung der "sicherheitstechnischen & arbeitsmedizinischen Betreuung" ach den Vorgaben der Deutschen Gesetzlichen Unfall Versicherung (DGUV) Vorschrift 2 gefordert. Unternehmer/ Unternehmerinnen haben diese Aufgabe umzusetzen - egal wie klein oder groß der Betrieb ist. Aufsichtsbehörden überprüfen dies. 

In der Praxis gibt es verschiedene Vorgehensweisen: Entweder eignet sich der Unternehmer/die Unternehmerin selbst die notwendige Sachkunde an und gestaltet eigenständig den Arbeitsschutz oder sie/er bestellt dazu fachkundige Personen, bzw. überträgt die Pflichten. An dieser Stelle greift die Dienstleistung von my-asig-portal.de durch verschiedene Betreuungsmodelle.

In jedem Falle haben Unternehmer und Unternehmerinnen ab einem Mitarbeiter, dafür Sorge zu tragen, dass ... 

  • vorhandene Vorschriften im Unternehmen umgesetzt werden
  • geeignete Personen ausgewählt, angewiesen und beaufsichtigt werden
  • Leitlinien für die betriebliche Sicherheitsarbeit vorgeben werden
  • die Einhaltung der (von ihm) erteilten Vorgaben und Anweisungen überwacht wird
  • der Betrieb unsicherer baulicher Einrichtungen, Anlagen, Geräte, etc. nicht geduldet wird
  • unsichere Arbeitsweisen unterbunden werden.



EIN KONZEPT  - VERSCHIEDENE BETREUUNGSMODELLE

Dein Arbeitsschutz-easy.de : my-asig-portal.de

BETREUUNGSMODELLE - mit Sicherheit einfach!

1. REGELBETREUUNG BASIC bis 10 MA

Beinhaltet sicherheitstechnische und betriebsmedizinische Regelbetreuung in Betrieben mit bis zu 10 Beschäftigten.
Unterstützung durch das "my-asig-portal", plus die Möglichkeit einer persönlichen Betreuung online oder vor Ort.


2. REGELBETREUUNG PLUS ab 10 MA

Sicherheitstechnische und betriebsmedizinische Regelbetreuung in Betrieben mit mehr als 10 Beschäftigten.
Unterstützung durch das "my-asig-portal", plus regelmäßiger oder anlassbezogener  Betreuung vor Ort und online. 


3. Die ALTERNATIVE BEDARFSORIENTIERTE BETREUUNG

Du qualifizierts dich durch Weiterbildung bei der BG im Unternehmermodell selbst für das Thema Arbeitssicherheit. Du erhältst Unterstützung durch das "my-asig-portal", plus die Möglichkeit einer persönlichen Betreuung online oder vor Ort.

 

Details zu den Betreuungsmöglichkeiten

   

Regelbetreuung BASIC bis zu 10 Beschäftigte

Dieses Betreuungsmodell beinhaltet, dass Unternehmer/innen die gesetzlich geforderte Gefährdungsbeurteilung im Betrieb eigenständig durchführen. Hierzu werden im "my-asig-portal" alle erforderlichen Unterlagen und Dokumente zur Verfügung gestellt. Mit detaillierten Anleitungen und Vorlagen, ist jeder selbst in der Lage, die erforderlichen gesetzlichen Bestimmungen "easy" umzusetzen. 

Auf Basis der eigenständig durchgeführten Gefährdungsbeurteilung und daraus möglicherweise entstandener Aufgaben, entscheidest du als Unternehmer ob du für die Umsetzung im Betrieb zusätzlichen, betriebsspezifischen, arbeitsmedizinischen und/oder sicherheitstechnischen Bedarf hast.

Die Regelbetreuung in diesem Modell BASIC erfolgt direkt über das my-asig-portal und unseren Support. Die zusätzliche Beauftragung für eine sicherheitstechnische oder arbeitsmedizinische Betreuung ist zudem jederzeit möglich.


Regelbetreuung PLUS ab 10 Beschäftigte

Bei der Regelbetreuung für Betriebe mit mehr als zehn Beschäftigten beraten und unterstützen die Fachkraft für Arbeitssicherheit und der Betriebsarzt  dein Unternehmen kontinuierlich im Arbeits- und Gesundheitsschutz. Die Betreuung besteht aus zwei Bausteinen: Grundbetreuung sowie betriebsspezifische Betreuung. Für die Grundbetreuung gelten feste Einsatzzeiten - abhängig von der Betriebsart und der Mitarbeiterzahl. Die Grundbetreuung umfasst Basisleistungen nach dem Arbeitssicherheitsgesetz, die unabhängig von der Größe des Betriebes anfallen. 

In der betriebsspezifischen Betreuung wird darüber hinaus der individuelle Bedarf im Unternehmen untersucht. Einsatzzeiten und welche Aufgabenfelder unter anderem zu berücksichtigen sind, sind in der  DGUV Vorschrift 2 geregelt. Über das my-asig-portal.de werden alle Dokumente systematisch aufgebaut, gepflegt und aktualisiert und rechtssicher verwahrt.


Alternative bedarfsorientierte Betreuung Max 50 

Die "alternative bedarfsorientierte Betreuung" für Betriebe bis 50 Mitarbeitende sieht vor, dass Unternehmer/innen die gesetzlich geforderte Gefährdungsbeurteilung eigenständig durchführen. Auf Grundlage einer selbst durchgeführten GBU entscheidet der Unternehmer, ob er für den sicheren Betrieb zusätzlichen, externe Bedarf an arbeitsmedizinischen und/oder sicherheitstechnischen Beratungen oder Leistungen hat. Diese werden gesondert beauftragt!
Dieses Modell funktioniert jedoch nur wenn der Unternehmer erweiterte Grundlagen-Kenntnisse im Arbeitsschutz hat. Deshalb verlangt der Gesetzgeber hier vom Unternehmer  die notwendigen Kenntnisse selbst zu erwerben und nachzuweisen. Dies kann über die Berufsgenossenschaften erfolgen. 
Durch unsere zusätzliche Beauftragung erhältst du über my-asig-portal eine erstklassige Dokumentensammlung und Struktur, unser betriebsspezifisches Backup bei Bedarf und den Betreuungsnachweis nach DGUV Vorschrift 2.


Hauptaufgabe von
arbeitsschutz-easy.de und my-asig-portal
Unser Angebot soll euch einfach uns sicher bei der Erfüllung von gesetzlichen, behördlichen und berufsgenossenschaftlichen Auflagen zu unterstützen. Dies geschieht durch Vorlagen zu Gefährdungsbeurteilungen, Checklisten zu Arbeitsschutzmaßnahmen, Onlineangebote und Informationen zu aktuellen Ereignissen. Alle Dokumente sind auf die jeweilige Situation und das Gefährdungspotential der betreffenden Branche angepasst. Die Dokumentation erfolgt automatisch über unsere gemeinsame Onlineakte und in den darin zur Verfügung gestellten Vorlagen und Checklisten. Arbeitsschutz-easy.de ! Mit Sicherheit einfach!

Hol dir hier dein unverbindliches Angebot ein...

Hier gehts zur Angebotsanforderung


 

Branchen checken...